Rehappy – Die digitale Gesundheitsanwendung für die Nachsorge von Schlaganfall – jetzt auf Rezept!

Rehappy ist eine gelistete digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) und somit Teil des Digitalen-Versorgung-Gesetzes. Reichen Sie das Rezept bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse ein und alle Kosten werden übernommen.


Sie möchten Rehappy nutzen und sind bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert? Hier erklären wir, wie Ihre Kasse die Kosten vollständig übernimmt.


Weitergehende Informationen für Ärztinnen und Ärzte zum Verordnungsprozess von Rehappy geben wir hier.