Rückblick Digitaler Gesundheitspreis 2019

Wir freuen uns beim Digitalen Gesundheitspreis 2019 dabei gewesen zu sein! Am 20.03.2019 hat diese hochklassige Veranstaltung in Berlin stattgefunden. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Frau Dr. Sidonie Golombowski-Daffner und Herrn Dr. Stephan Eder von den Firmen Novartis und Sandoz/Hexal als Gastgeber. Ebenfalls bedanken wir uns bei der hochkarätigen Jury. Wir sind unendlich stolz und freuen uns zu den sieben finalen Kandidaten gehört zu haben, die für den Digitalen Gesundheitspreis 2019 nominiert waren. Besonders erwähnenswert ist, dass unsere Geschäftsführerin Frau Dr. Sylvie von Werder als einzige Frau als Gründerin auf dem Podium stand. Unsere Glückwünsche gehen an die drei Gewinner apoqlar, eyetrax und neotiv. Ebenfalls ein großes Lob und Glückwünsche an die anderen Kandidaten smart-q, molecularhealth und inveox. Wir von Rehappy konnten bei der Veranstaltung großartige Gespräche führen und wertvolle Kontakte knüpfen. Dabei freuen wir uns, wichtige Inputs seitens der Politik und Wirtschaft mitzunehmen, um unser Produkt noch besser zu machen.

Rehappy Geschäftsführerin beim Digitalen Gesundheitspreis 2018 von Novartis
Unsere Geschäftsführerin Dr. Sylvie von Werder beim 2min Pitch